Zeit für mich: Qigong (6 Harmonien) und Feldenkrais

10. Jan 2025

2. Kursabend: 17.1.25
3. Kursabend: 24.1.25
4. Kursabend: 31.1.25
5. Kursabend: 7.2.25

17:15
 - 18:45
225.00 CHF
Hybrid - Online oder vor Ort in Appenzell
Med. Zentrum Appenzell, Sandgrube 27
9050
 Appenzell
Schweiz

Möchten Sie zu mehr Ruhe, Entspannung und Leichtigkeit im Alltag kommen und hilfreiche Übungen kennen lernen, wie Sie beispielsweise eine entspanntere, aufrechtere Körperhaltung im Sitzen und Stehen erlangen, Energieressourcen aufbauen und etwas für Körper und Psyche tun? Dann könnte „Zeit für mich“ der richtige Kurs sein.

Die Übungen lassen sich gut in den Alltag integrieren und beinhalten Elemente zur Unterstützung einer entspannten, aufrechten Haltung und wirkungsvollen Durchführung der Bewegungsabfolgen des Qigong. Beide Methoden beruhen auf Atmung und sanften, wohltuenden Bewegungen, um die Selbstwahrnehmung zu stärken, Stress abzubauen und sich etwas Gutes zu tun.

Was ist Qigong?

Qi ≈  “Lebensenergie”
Gong = Arbeit

Qigong ist eine Anwendung aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM).

 

Qigong hilft Ihnen

  • Ihr Immunsystem zu stärken
  • Körper & Psyche (wieder) ins Gleichgewicht zu bringen und aktiviert die inneren Selbstheilungskräfte
  • Entspannt Ihr Nervensystem und ist eine Möglichkeit, den Nervus Vagus positiv zu beeinflussen sowie Ihr Energielevel aufzuladen

 

Die 3 Schlüssel des Qigong, mit denen wir arbeiten

  • Atmung
  • Achtsame, sanfte Bewegungen
  • Yi = Vorstellungskraft

 

6-Harmonien nach Meister Jumin Chen in Kombination mit Feldenkrais

Wenn wir den “Qi-Fluss” anregen und ausgleichen in den Organen, wirkt sich dies auch ausgleichend und wohltuend auf den gesamten Körper, das Immunsystem sowie die Psyche aus.

In diesem Kurs werden Sie hilfreiche Einwärmübungen (“Reshenfas”) kennen lernen, die Sie auch zur Aktivierung der Meridiane und des “Qi” in Ihren Alltag integrieren können.

Danach widmen wir uns den 6-Harmonien. Diese Bewegungsabfolge dient der Aktivierung und dem Ausgleich von wichtigen Energieleitbahnen im Körper und hilft so auch der Psyche, wieder in Ruhe in die Mitte zu kommen.

Der Kurs wird hauptsächlich aus Übungssequenzen bestehen, um das Qi spüren zu lernen. Eine beschränkte Teilnehmerzahl ermöglicht das individuelle Eingehen und Haltungskorrektur auch online, damit sich die Effekte der Übungen optimal entfalten können durch eine entspannte, aufrechte Körperhaltung und leichte Bewegungen.

 

Bemerkungen

Der hybride Qigongkurs wird aufgezeichnet, damit Sie wann immer Sie wollen, weiter üben können. Sie können wählen, ob Sie vor Ort teilnehmen möchten oder online. Bitte geben Sie dies unter „Bemerkungen“ an!

Sie erhalten  zusätzlich ein Video mit den Einwärmübungen als Zusammenfassung und Merkblätter mit den wichtigsten Durchführungspunkten der Übungen zum Eigengebrauch.

Möchten Sie sich ein Bild der 6 Harmonien machen? HIER der Link!

Teilnehmer, die den Kurs auffrischen möchten und zum 2. Mal teilnehmen, bezahlen CHF 160.- anstatt 225.-

 

Voraussetzungen/Zielgruppe

Es sind keine Kenntnisse notwendig. Körperlich sollte ein Stehen und Gehen sowie sich Hinlegen und wieder Aufstehen gegeben sein.
Der Kurs ist gleichermassen für TherapeutInnen wie auch Gesundheitsinteressierte geeignet.

 

Mitbringen

Online: Eine stabile Internetverbindung, ein ruhiger Raum, in dem Sie ungestört üben können sowie  eine Liege- und Sitzmöglichkeit in der Nähe der Kamera für einzelne Übungssequenzen.

Vor Ort: Rutschfeste Socken oder saubere Turnschuhe plus ein Handtuch als Kopfunterlage. Liegemöglichkeiten sind vorhanden.

Just Be

Newsletter

Just Be

Anmeldung

Zeit für mich: Qigong (6 Harmonien) und Feldenkrais